Internationale Akademie Traunkirchen




Romantik und Rivalität - Auf den Spuren von Konrad Lorenz

Seminar für SchülerInnen für die 3. Schulstufe & Unterstufe

Referent: Didone Frigerio und das Team der KLF

Was du erfahren wirst:

Frühling ist in der Luft und auch die Graugänse werden von starken Emotionen getrieben

Zusammen mit MitarbeiterInnen der Konrad Lorenz Forschungsstelle (KLF) schlüpft ihr in die Rolle eines Forschers, bzw. einer Forscherin und sammelt Daten über das Verhalten der Graugänse. Im Februar finden sich Paare - oder versuchen es zumindest! Wie sieht das aus und kannst du die Signale der Tiere schon deuten?

Für diese Exkursion ist das Basisseminar "Vom Tiere Beobachten zur Verhaltensforschung" am 16. Oktober 2020 an der IAT Voraussetzung! Die Anmeldung für die Exkursionen erfolgt ebenfalls dort.

Diese Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Konrad Lorenz-Forschungsstelle in Grünau.



Vom LSR f. OÖ wurden unsere Seminare gemäß Schreiben vom 21.5.2013 mit Zahl A3-11/50-2013 zur schulbezogenen Veranstaltung erklärt. D.h. der Besuch gilt als Unterricht. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte bei der Anmeldung Alter und Schule angeben. Im Feld "Bemerkungen" bitte 2-3 Sätze schreiben, warum du die Veranstaltung besuchen möchtest, was dich an dem Thema interessiert, ob/wie du dich bereits damit beschäftigt hast, etc.

Gefördert vom Land OÖ

 

Alles auf einen Blick

Datum, Uhrzeit 09.02.2021, 9:00
Termin-Ende 09.02.2021, 12:00
Veranstaltungsort Konrad Lorenz Forschungsinstitut Grünau

Standort

Verein Internationale Akademie Traunkirchen
Klosterplatz 2
4801 Traunkirchen, Austria

Kontakt

office@akademietraunkirchen.com

+43 664 82 83 980

+ 43 664 82 83 978

KooperationspartnerInnen

Traunseehotels
Schloss Kremsegg
Traunkirchen
Talenteakademie OÖ
Science Center
Anton Bruckner Universitaet
Johannes Keppler Universitaet
Archekult
Iqoqi Vienna

Unterstützt durch Mittel des Landes OÖ

Land Oberoesterreich