Internationale Akademie Traunkirchen




Hat das Klima nicht immer schon verrückt gespielt?

Seminar für SchülerInnen ab 8. Schulstufe

Referent: Mag. Dr. Hans Weidinger

Was du erfahren wirst:
Am Dachstein genießen wir Einblicke in 5 Klimaphasen der Erde:


Sein "Baumaterial", der Dachsteinkalk, den wir betreten, entstand in einem tropischen Meer vor ca. 210 Millionen Jahren in dem Kuhtrittmuschel lebten und sich Fisch-Saurier tummelten.
Das Plateau des Dachsteins, über welches wir wandern werden, entstand vor 35 Millionen Jahren unter subtropischen Bedingungen und gehört heute - nach seiner Hebung zum Gebirge - zu den ältesten Landoberflächen der Ostalpen.
Der Hallstätter-See, den wir sehen werden, wenn wir von den "Five-Fingers" in die Tiefe blicken, entstand am Ende der Eiszeit, als der Dachstein-Gletscher vor 12.000 Jahren noch ein letztes Mal das Trauntal erreichte.
Das Moor der Gjaid-Alm, wo wir übernachten werden, entstand vor 11.000 Jahren, jenes des Taubenkars kurz darauf, als sich die Gletscher bereits nur mehr am Plateau des Dachsteins ausdehnten.
Der Untere Eissee, zu welchem wir aufsteigen wollen, war zur "Kleinen Eiszeit" vor ca. 140 Jahren noch dick mit Eis bedeckt, heute wird der See wieder mit Sediment verfüllt!

Programm:

1. Tag: 
+ Fahrt mit der Bahn nach Obertraun
+ Seilbahn auf den Krippenstein (Panoramaticket für Berg- und Talfahrt auf allen 3 Teilstrecken)
+ Einchecken auf der Gjaidalm (Halbpension)
+ Wanderung in Richtung Taubenkar, event. Aufstieg zum Unteren Eissee 
+ Abstieg und Übernachtung auf der Gjaidalm


2. Tag 
+ Gjaidalmmoor, Five Fingers, Krippenstein-Eishöhle ...
+ Rückfahrt

Wir möchten bei dieser 2-tägigen-Exkursion auf die körperlichen Strapazen verweisen und aufmerksam machen, dass nur mit geeignetem Schuhwerk teilgenommen werden darf. 

Für die Halbpension wird ein Unkostenbeitrag von (Betrag wird in Kürze bekannt gegeben) ein gehoben! 

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit Erkudok.


Wir freuen uns über Anmeldungen bis zum 9.9.2020, spätere Anmeldungen können bei Verfügbarkeit von Restplätzen berücksichtigt werden.    

Vom LSR f. OÖ wurden unsere Seminare gemäß Schreiben vom 21.5.2013 mit Zahl A3-11/50-2013 zur schulbezogenen Veranstaltung erklärt. D.h. der Besuch gilt als Unterricht. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte bei der Anmeldung Alter und Schule angeben. Im Feld "Bemerkungen" bitte 2-3 Sätze schreiben, warum du die Veranstaltung besuchen möchtest, was dich an dem Thema interessiert, ob/wie du dich bereits damit beschäftigt hast, etc.

Gefördert vom Land OÖ

 

Alles auf einen Blick

Datum, Uhrzeit 22. 09. 2020
Termin-Ende 23. 09. 2020
Anmeldeschluss 09. 09. 2020
Veranstaltungsort Int. Akademie Traunkirchen

Veranstaltungsort

Internationale Akademie Traunkirchen
Klosterplatz 2
4801 Traunkirchen

Standort

Verein Internationale Akademie Traunkirchen
Klosterplatz 2
4801 Traunkirchen, Austria

Kontakt

office@akademietraunkirchen.com

+43 664 82 83 980

+ 43 664 82 83 978

KooperationspartnerInnen

Science Center
Schloss Kremsegg
Iqoqi Vienna
Talenteakademie OÖ
Johannes Keppler Universitaet
Traunkirchen
Traunseehotels
Anton Bruckner Universitaet
Archekult

Unterstützt durch Mittel des Landes OÖ

Land Oberoesterreich