Internationale Akademie Traunkirchen

13
Mär
2019

Quantenkids: Licht - Welle oder Teilchen, das ist die Frage

13. 03. 2019 10:00 - 14. 03. 2019 16:00

Seminar für SchülerInnen ab 7. Schulstufe

Was du erfahren wirst: 
Was genau ist Licht und kann seine Eigenschaft auch in modernen Hochtechnologien eingesetzt werden? In diesem Seminar werden wir die verschiedenen Modelle über die Natur des Lichtes besprechen und Experimente dazu durchführen.

16
Mär
2019

Tankstelle Sonne: Natur & Technik

16. 03. 2019 10:00
Tankstelle Sonne: Natur & Technik

Seminar für SchülerInnen ab 6. Schulstufe

Was du erfahren wirst:
Wie wandeln Lebewesen Sonnenenergie z.B. in Nahrung um? Wie können wir diese Beobachtungen für technologische Entwicklungen heranziehen und ebenfalls Sonnenenergie tanken?

20
Mär
2019

Ein Kaiser zu viel: Deutschösterreich 1918/1919

20. 03. 2019 19:00
Ein Kaiser zu viel: Deutschösterreich 1918/1919

Öffentlicher Vortrag/ Kooperationsveranstaltung mit ArcheKult

Am 24. März 1919 verließ Kaiser Karl I. Österreich. Manfred Rauchensteiner, außerordentlicher Universitätsprofessor für Österreichische Geschichte an der Universität Wien und bis zu seiner Pensionierung Direktor des Heeresgeschichtlichen Museums in Wien, erzählt die dramatische und spannende Geschichte der Entstehung der Republik Österreich in den Jahren 1918 und 1919

Eintritt: € 12,-
12
Apr
2019

Sand aus Pflanzen

12. 04. 2019 19:00

Öffentlicher Vortrag

In der Mongolei gibt es viele Schafe, Ziegen, Kamele, viel Schnittlauch, der in allen Farben blüht, ein bisschen Gas und fast gar keine Bäume. Wenn man einen Baum sieht, und einen Baum sieht man höchst selten, ist man sehr erfreut und wundert sich. Warum bitte hat keiner von den Millionen Schafen und Ziegen oder Kamelen diesen Baum aufgefressen?

Eintritt: Freiwillige Spende

13
Apr
2019

Von schillernden Schmetterlingen und starken Spinnen: Die Natur ist unsere beste Lehrerin!

13. 04. 2019 10:00
Von schillernden Schmetterlingen und starken Spinnen: Die Natur ist unsere beste Lehrerin!

Seminar für SchülerInnen ab 4. Schulstufe

Was du erfahren wirst:
Was können wir von schillernden Schmetterlingen lernen, wie mit indischem Senf im Garten nach Gold schürfen? Was können wir von der Natur für bessere Technologien lernen?

29
Apr
2019

Proteine – Grundbausteine unseres Lebens

29. 04. 2019 10:00 - 30. 04. 2019

Seminar für SchülerInnen ab 9. Schulstufe

Was du erfahren wirst:
Wie wichtig sind Proteine im Leben (Ernährung, Körperfunktionen, Zelluläre Kommunikation und Krankheiten)? Wie werden Proteine in der Biotechnologie hergestellt?

09
Mai
2019

Geologie: ein In- und Outdoor-Abenteuer

09. 05. 2019 10:00 - 10. 05. 2019
Geologie: ein In- und Outdoor-Abenteuer

Seminar für SchülerInnen ab 5. Schulstufe

Was du erfahren wirst: 
Wie, wo und warum kann man im Gschliefgraben am Traunsee Versteinerungen, Mineralien und seltene Gesteine finden? Wie bestimme ich Gesteine?

24
Mai
2019

Elektrotechnik - wir bauen einen Audioverstärker

24. 05. 2019 10:00
Elektrotechnik - wir bauen einen Audioverstärker

Seminar für SchülerInnen ab 6. Schulstufe

Was du erfahren wirst:
Wie funktioniert ein Verstärker? Wie kann ich selbst einen bauen?

06
Jun
2019

Auf zu den Sternen!

06. 06. 2019 10:00 - 07. 06. 2019 16:00
Auf zu den Sternen!

Seminar für SchülerInnen ab 4. Schulstufe

Was du erfahren wirst:
Wie groß ist das Universum und wie viele Sterne gibt es? Gibt es noch anderes Leben im Kosmos? Wie können Raketen fliegen?

17
Jun
2019

Synthetische Biologie - Fluch oder Segen?

17. 06. 2019 10:00
Synthetische Biologie - Fluch oder Segen?

Seminar für SchülerInnen ab 8. Schulstufe

Was du erfahren wirst:
Was ist synthetische Biologie? Welche Hoffnungen und Gefahren sind damit verbunden?

Standort

Verein Internationale Akademie Traunkirchen
Klosterplatz 2
4801 Traunkirchen, Austria

Kontakt

office@akademietraunkirchen.com

+43 664 82 83 980

+ 43 664 82 83 978

KooperationspartnerInnen

Archekult
Iqoqi Vienna
Schloss Kremsegg
Traunkirchen
Talenteakademie OÖ
Science Center
Traunseehotels
Anton Bruckner Universitaet
Johannes Keppler Universitaet

Unterstützt durch Mittel des Landes OÖ

Land Oberoesterreich