Veranstaltungen

Den Quanten auf der Spur – Schüler/Innen aus Oberösterreich erforschen die Quantenwelt

Veranstaltungsinformation

date icon 30-Jun-11  — 08-Jul-11
time icon 14:00 – 17:00

Workshop

Anton Zeilinger

3 alternative Termine

  • 30. Juni 2011 oder
  • 7. Juli 2011 oder
  • 8. Juli 2011

jeweils von 14 – 17 Uhr

Pro Termin können maximal 20 Schüler/innen teilnehmen.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht, es gibt eine Warteliste.

Am 30. Juni wird Herr Prof. Anton Zeilinger im Gegensatz zu den beiden anderen Terminen nicht persönlich anwesend sein.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos, die Anreise ist selbst zu organisieren.

Anmeldung

Anmeldungen bitte unter

Inhalt und Ziele

Zu den Aufgaben der Internationalen Akademie Traunkirchen gehört unter anderem die Förderung von besonders interessierten und begabten Schüler/innen und Studierenden.

Die Quantenmechanik wird immer öfter als besonders spannend empfunden. Sie ist es auch tatsächlich! Den spannenden Fragen, die sie aufwirft, wollen sich verstärkt auch junge Menschen stellen. Diese exklusive Einladung richtet sich an alle Schüler/innen aus OÖ, die ein besonders Interesse an der Physik haben, und sich gerne noch etwas ausführlicher damit beschäftigen wollen. Prof. Anton Zeilinger und sein Team werden ein für diese Zielgruppe angepasstes Grundwissen vermitteln, um so die Begeisterung für ein wichtiges Zukunftsthema stärken.

Hier ein paar Beispiele von Fragen, welche an diesem Tag diskutiert werden können:

  • Was is Licht?
  • Gibt es Zufall?
  • Ist der Mond auch da wenn niemand hinschaut?
  • Was ist Verschränkung?
  • Wie lange lebt Schrödingers Katze?
  • Wieviel Information steckt in einem Quantenbit?
  • Wie sicher ist Quantenkryptographie?
  • Wieviel Quantenphysik ist in der modernen Technik von heute?

Die Teilnehmer/innen erhalten ein Zertifikat von der Internationalen Akademie Traunkirchen.